Neu

Rückblick: André Herzberg bei „MDR um 11“

10. August 2023

Rückblick: André Herzberg bei „MDR um 11“

Vollblut Musiker André Herzberg begeistert mit ‚Von woanders her‘ , so umschreibt der MDR das neue Album von André Herzberg und die Reaktionen des Publikums in den sozialen Medien, sowie auf den Livekonzerten. Am 01.05.2023 lud der Sender Herzberg nach Magdeburg ins Studio ein. Im Interview mit Anja Petzold sprachen sie über genau dieses Album, wie es entstand und wie es zu den einzelnen Songs kam.

Hier könnt Ihr nachschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=ViY844BXghs&t=185s

2. Rückblick : André Herzberg bei „MDR um 4“

10. August 2023

Auf Promo-Tour zur VÖ des neuen Albums „Von Woanders Her“ war André Herzberg auch zu Gast bei „MDR um4“ und stellte sich den Fragen von Stephanie Müller-Spirra.
Hier der Link zum nachschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=t_JRTkVxjn8

Interview TONART auf DeutschlandfunkKultur

13. April 2023

Morgen erscheint es… unser neues Album #vonwoandersher und die dazugehörige #vonwoandershertour startet ebenso… im #ankerleipzig
Dazu und zu anderen Fragen gab ich gestern im #deutschlandfunkkultur ein ausgiebiges Interview und spielte live… die Sendung #TonArt hat uns eingeladen.
Für alle die arbeiten mussten, oder anderweitig verhindert waren, hier noch mal das Interview zum nachhören:
Viel Spaß beim Hören

Heute im Radio

12. April 2023

…Wir wären soweit…Ab 15:35Uhr LIVE bei Deutschlandfunk Kultur. Interview und ein groovy Song in Blue Note Dur.
Turn your Radio on!🤗

Das neue Album ab sofort bestellbar!

7. April 2023

Am 14.04.2023 erscheint endlich unser neues Album #vonwoandersher

Hier könnt Ihr vorbestellen:

https://www.jpc.de/s/Andr%C3%A9+Herzberg+Von+woanders+her

Oder hier:
https://originalproduct.de/artikel/?3849

#andreherzberg #vonwoandersher #karlneukauf #hansrohe #franziskagünther #akvmusic #28if #brokensilence #schallmusikmagazin #christianhentschel #vinzentkutsche #christiantrieloff #ingolfkurkowski #neuesalbum #vorbestellen #reptiphon

Am 26.04. live bei RadioEins

4. April 2023

#radioeins hat uns eingeladen!
Wir spielen am 26.04.2023 ein paar Songs aus unserem neuen Album #vonwoandersher live aus dem Bikini, dem kleinen, aber feinen Live-Studio von #radioeins. Natürlich stehen wir auch Rede und Antwort. Um 19:00 Uhr geht’s los und um 21:00 Uhr ist es wieder vorbei.

Einschalten! Zuhören! Spaß haben!

Ein Interview mit Volly Tanner für AHOI Leipzig

30. März 2023

Das Leipziger Medien-Urgestein Volly Tanner interviewte mich für #ahoi zum neuen Album #vonwoandersher und zum Tourstart am 14.04.2023 im legendären #ankerleipzig.
Aber lest selbst.
Foto Lutz Müller-Bohlen

Macht Ihr mit?

28. März 2023

Habt Ihr eine Fahrradklingel herum liegen, und könnt sie mit zum Konzert nehmen?
Ich werde auf der „Von woanders her“ Tour mein Lied „Plattes Land“ (vom PANKOW Album, „Neuer Tag in Pankow“) spielen. Dazu könnten Eure mitgebrachten Klingeln wunderbar passen.
Es handelt von einer wunderbaren Fahrt mit dem Fahrrad durch kleine Straßen und Wege im Frühling in Norddeutschland.
Wir sehen uns und hören uns.
 

Am Schlagzeug: Ingolf Kurkowski

22. März 2023

Wichtiger Bestandteil des Kreativteams zum neuen Album #vonwoandersher, mit maßgeblichem Anteil an den Songs und am Sound, ist der Schlagzeuger #ingolfkurkowski . 6 Songs vom Album hat er entscheidend mitentwickelt, nach dem André und Karl die jeweilige Songbasis gelegt haben. Ganz besonders deutlich wird es im Titelsong des Albums #vonwoandersher, der durch Spielart, offene Gitarrenstimmung und vor allem durch den #drumgroove zu dem wurde, was er heute ist.
Wir freuen uns sehr, dass Ingolf neben seiner Tätigkeit als Schlagzeuger bei Roland Kaiser noch die Zeit gefunden hat, unser Album mit einzuspielen.
Freut Euch auf den 14.04.2023, Dann erscheint das Album.
#andréherzberg #ingolfkurkowski #karlneukauf #hansrohe #akvmusic #vonwoandersher #reptiphon #brokensilence #28if

Frage – Antwort

20. März 2023

Christian Reder von Deutsche Mugge hat angerufen und aufgeschrieben, was wir besprochen haben. Unter anderem geht es natürlich ums neue Album, die Tour und darum, wie alles entstanden ist… aber lest selbst.
Viel Spaß

Interview Deutsche Mugge – 13.03.2023

Hans Rohe – Gitarren und Gesang

18. März 2023

In der Berliner Musikszene fest etabliert, lange verwurzelt und bekannt: #Hans Rohe
Ob nun bei #butterflyonawheel , #berlinbeatclub , oder #ninahagen es gibt kaum ein musikalisches Genres, in dem er nicht mitgewirkt hat.
So wie #karlneukauf hat auch Hans schon das letzte Album #wasausunsgewordenist durch sein sehr feinfühliges und hochwertiges Gitarrenspiel geprägt und bereichert. Er war aber auch von der ersten Minute an maßgeblich an der Stilfindung des letzten Albums beteiligt. Auch bei #vonwoandersher hat er stilprägend seine Spuren hinterlassen.
Auch live wird er, ab dem 14.04.2023 – Tourstart im #ankerleipzig – dabei sein.
Wir freuen uns.

Karl Neukauf – Produzent und Musiker

17. März 2023

 

Schon bei unserem letzten Album #Wasausunsgewordenist aus dem Jahr 2018 liefen im Studio „Laboratorium Maisonette Berlin 62“ von #KarlNeukauf die musikalischen Fäden zusammen.
Auch bei unserem neuen Album #Vonwoandersher führte er Regie und spielte das eine, oder andere Instrument mit ein… und wir können jetzt schon sagen… er hat mehr als ganze Arbeit geleistet.
Das Ergebnis könnt Ihr am 14.04.2023 in voller Gänze erleben und ja, wir sind mehr als glücklich damit.
Wer nochmal einen Vorgeschmack möchte… hier gehts lang
Bleibt neugierig 😊

DANKE! 🙂

13. März 2023

Foto: Lutz Müller Bohlen

Ich bin begeistert!
Es war mir eine große Freude zu sehen, zu lesen und zu hören mit welcher Begeisterung Ihr die Live-VÖ des Videos zu „Ich schreibe ein Lied“ verfolgt habt, über all Eure Reaktionen, Statements und und und… DANKE! 🙂
Ich könnte Euch alle umarmen!
Für alle die es verpasst haben, oder nochmal sehen wollen… hier gehts zum Video.

Heute Premiere

10. März 2023

Heute Abend, 19:30 Uhr sehen wir uns doch hoffentlich alle bei Youtube zur Premiere unseres neuen Videos zu
„Ich schreibe ein Lied“
aus meinem neuen Album
„Von woanders her“
Hier gehts zum Video.


Ihr könnt parallel dazu mit uns chatten, Fragen stellen, oder einfach nur mit uns plaudern.
Wir freuen uns auf Euch.

 

#ichschreibeeinlied #vonwoandersher #andreherzberg #karlneukauf #hansrohe #akvmusic #reptiphon #28if #brokensilence #franziskagünther #ilkaposin #steffibreiting #ingolfkurkowski #vinzentkutsche

Video-Teaser „Ich schreibe ein Lied“

9. März 2023

Video-Premiere am 10.03.2023, um 19:30 Uhr

Toursupport Franziska Günther

8. März 2023

Am 14.04.2023 starten wir unsere Tour im legendären Anker.
Auf dieser Tour wird uns die Liedermacherin #franziskagünther supporten und auch begleiten.

„Franziska Günthers Songs treiben mit prägnanten Gitarrengrooves
kraftvoll vorwärts, berühren mit warmer eindringlicher Stimme
direkt und erzählen mit kluger Beobachtungsgabe und nordisch
trockenem Humor bilderreiche Geschichten.“
„Franziska Günther singt und erzählt ganz direkt, handfest,
wahrhaftig und groovy. (…) ein echtes Juwel.“ Susanne
Papawassiliu — rbbKultur The Voice

Schon bei unserem Video zu „Ich schreibe ein Lied“ hat sie uns unterstützt.
https://www.youtube.com/watch?v=H6QcIj1isAU


Wir freuen uns, mit Euch morgen Abend um 19:30 Uhr gemeinsam die Premiere zu genießen und sind auch im Chat für Euch ansprechbar.

Foto: Siggy Björns

Wir freuen uns…

7. März 2023

…euch mitteilen zu dürfen:
Am 10.03.2023 erscheint das Video zum Song „Ich schreibe ein Lied“ aus dem neuen Album „Von woanders her“
Hier schon mal ein Teaser, als kleiner Vorgeschmack.
Und für alle die es kaum erwarten können:
Das Album „Von woanders her“ erscheint am 14.04.2023

Keine Stars – Mein Leben mit Pankow

18. September 2021

Vierzig Jahre PANKOW: Die Geschichte der Band persönlich erzählt von André Herzberg

Die Rockband PANKOW feiert 2021 ihr 40-jähriges Jubiläum. André Herzberg, Gründungsmitglied und Frontmann, hat seine ganz persönlichen Erinnerungen an die Zeit mit der Band festgehalten: Durch den an den Rolling Stones und New Wave orientierten Sound und die provokanten Texte von seinem Bruder, Wolfgang Herzberg, forderte PANKOW die Kulturpolitiker der DDR permanent heraus. Die vielen Verbote und Behinderungen setzten der Band heftig zu. Es kam zu radikalen Brüchen und Zerwürfnissen. Doch PANKOW hat nicht aufgegeben, die Nachwendezeit überstanden und alte und neue Fans versammelt. André Herzbergs Buch handelt von der ungebrochenen Leidenschaft für Musik, von Freundschaft und Verrat, Abschied und Neubeginn. Ein Muss für alle Fans und ein fulminantes Panorama ostdeutscher Kulturgeschichte – mit großartigen Fotos!

Erscheinungsdatum: 20.09.2021
beim Aufbau-Verlag

Das Kälbchen

16. Juni 2021

An den Gefühlen meiner Mutter und meines Bruders, die sich mir übertrugen, als ich das Lied „Das Kälbchen“ als Kind, von Ihnen gesungen anhörte, hat sich eingebrannt, dass seine Worte mehr mit mir zu tun haben, als ich wahr haben wollte.